Bitte tragen Sie Sorge, dass Ihre Mitarbeiter eine Arbeitgeberbestätigung ausgestellt bekommen. Falls Ihre Mitarbeiter angehalten werden, dann können Sie damit bestätigen, ob Sie auf dem Weg zur Arbeit sind oder zu Kunden im Einsatz. Wichtig ist richtiges Firmenbriefpapier und Unterschrift und Stempel.

Sollten wider Erwarten Ordnungskräfte (Polizei, Ordnungsamt) Ihnen den Betrieb untersagen, lassen Sie sich dieses schriftlich bestätigen und die Rechtsgrundlage dafür nennen, um dann eine Grundlage für Ihre sich hieraus ergebenden Ansprüche zu haben. Bitte tragen Sie außerdem jederzeit einen Lichtbildausweis bei sich.

Mustervorlage Arbeitsbescheinigung hier!

Zurück zur Übersicht