Save the date: virtueller Einblick in Berufsalltag/Bewerbungscoaching

Live vor der Kamera üben die Auszubildenden bei Coiffeur Civan Ucar, wie man professionell die Haare wäscht. (Foto: #seiDUAL)

Direkt im Anschluss an die verlängerten Schulschließungen bringt #seiDUAL – Das virtuelle Event Schüler*innen und Betriebe zum zweiten Mal digital zusammen, um Berufsorientierung, Ausbildungs- und Praktikumsplatzvermittlung auch im Lockdown zu gewährleisten.

Am 16. & 17. Februar stellen Berliner Betriebe sich und ihre Ausbildungs- und Praktikumsangebote vor. An beiden Tagen zwischen 8 und 14 Uhr gehen 15 Betriebe via Livestream im 20-Minuten-Takt online und sind für die Schüler*innen live per Chat erreichbar. Auszubildende bewältigen live vor der Kamera typische Aufgaben ihres Berufsalltags. Über informative Videobotschaften und moderne 360°-Touren durch die jeweiligen Betriebe wenden sich Ausbilder*innen persönlich an ihren künftigen Nachwuchs.

Mit von der Partie sind unter anderem die Schonsteinfeger-Innung, die Glaser-Innung und der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Berlin und Brandenburg e.V. Auf der neuen virtuellen Eventbühne werden Berufsfelder interaktiv vorgestellt. Ein Live-Bewerbungscoaching rundet das Angebot ab. Interessierte Betriebe können sich für Folgeveranstaltungen unter www.seidual.berlin jederzeit anmelden.

 #seiDUAL – Das virtuelle Event

Warum: Berufsorientierung, Vermittlung Ausbildungsplätze und Praktikumsplätze

Wer: Schüler*innen und Betriebe

Wann: 16. & 17. Februar 2021, jeweils von 8:00 bis 14:00 Uhr

Wo: Über www.seidual.berlin

Zurück zur Übersicht