FAF: Treffen der Branche in München 2022

©Foto: GHM

Die Münchner Fachmesse für Farbe, Ausbau, Fassade, Bautenschutz, Putz, Stuck und Trockenbau gilt als weltweite Leitmesse des Maler- und Lackiererhandwerks. In 2022 soll die FAF vom 09. - 12.03. erneut rund 400 nationale und internationale Aussteller präsentieren und deren Produktinnovationen, Verfahren, Materialien und Lösungsangebote vorstellen. Innovative High-Tech-Erzeugnisse sind dabei ebenso vertreten wie Produkte für das traditionelle Handwerk. Die Fachmesse ist die weltweit bedeutendste Veranstaltung der Maler und Lackierer, Stuckateure, Putzer und Trockenbauer, Raumausstatter und Bodenleger. Sie findet seit der Erstveranstaltung 1972 in einem dreijährigen Rhythmus statt. Ideeller Träger der Messe sind der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz sowie der Bundesverband Ausbau und Fassade im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes.

Zurück zur Übersicht