Hochwertige Steinmetzarbeiten auf der IGA

Für Gärtner und Steinmetze sind Landes- und Bundesgartenschauen jeweils Highlights des Jahres. In diesem Zusammenhang finden Leistungssschauen statt und alle sind hoch motiviert außergewöhnliche Anlagen zu schaffen. Noch eine Stufe höher im Ansehen steht die Internationale Gartenausstellung (IGA). Diese findet 2017 noch bis zum 15. Oktober in Berlin statt. Geöffnet ist täglich von 9 bis 20 Uhr.

Geboten werden eine Fülle von Themenparks vom Japanischen Teegarten bis zum Englischen Cottage zur Blumenhalle und Gartenanlagen für die Stadt. Besondere Highlight sind außerdem die Seilbahn und die Naturbobbahn.

Lebendige Werkstatt der Steinmetze

Der Bundesverband der Steinmetz- und Bildhauer-Innungen betreibt regelmäßig eine lebende Werkstatt. Hier können Besucher den Handwerkern über die Schulter gucken und erleben, wie Stein bearbeitet wird und wie viele verschiedene Gesteinssorten es gibt.

Im Themenpark Grabmal und Denkmal finden sich zahlreiche prämierte und hochwertig gearbeitete Grabmalanlagen. In einem Info-Container können sich die Besucher/innen weiter informieren und Fragen stellen.

Hier sehen Sie eine Auswahl der Grabanlagen.

Themenpark Grabmal und Denkmal
Themenpark Grabmal und Denkmal, Foto: WHdI
Gesteinssorten
Gesteinssorten, Foto: WHdI
Grabanlage mit hängenden Elemente
Grabanlage mit hängenden Elementen, Foto: WHdI
Grabmalanlage
Grabanlage, Foto: WHdI
Themenpark Grabmal und Denkmal
Themenpark Grabmal und Denkmal, Foto: WHdI
Grabmal
Grabmal, Foto: WHdI
Grabmal für einen Wanderer
Grabmal für einen Wanderer, Foto: WHdI
Zurück zur Übersicht